ISU Weltcup erfolgreich gestartet

» zur Galerie

Wussten Sie, dass die Deutsche Eisschnellläuferin Jenny Wolf schon seit über 8 Jahren den Weltrekord im 100 m Eisschnelllauf hält? Nein, dann ist das zwar keine Bildungslücke, aber es wird Zeit, sich mit dem „International Skating Union Weltcup“ auseinanderzusetzen, der gerade im niederländischen Heerenveen seinen Auftakt gefeiert hat. Infront als einer der weltgrößten und renommiertesten Sportvermarkter hat APA die Chance gegeben, sich auch in diesem Umfeld zu beweisen.

Die Tour geht von den Niederlanden nach Norwegen, dann weiter nach Kanada, den USA, anschließend nach Erfurt und findet am 17. und 18. März in Russland seinen Abschluss. Eine logistische Herausforderung, die TV-gerechten Werbemittel pünktlich im jeweiligen Land ankommen zu lassen. Wieder einmal konnte APA unter anderem mit einer speziell für Infront entwickelten Spezialbande punkten, die anders als herkömmliche Weichbanden speziell für die Eiseskälte ausgerüstet sind und mit einer hochmatten Spezialbeschichtung eine optimale TV-Präsenz sicherstellt.

Galerie